Berufsschule

Unsere Ausbildungsberufe

Kaufleute im Einzelhandel
Verkäufer
Fachpraktiker im Verkauf
Groß- und Außenhandelsmanagement
Medizinische Fachangestellte
Zahnmedizinische Fachangestellte
Kaufleute für Büromanagement
Fachpraktiker für Bürokommunikation
Fachpraktiker im Lagerbereich
Kaufleute für Marketingkommunikation
Verwaltungsfachangestellte

Die Duale Berufsausbildung ist als Bildungspartnerschaft zwischen Ausbildungsbetrieben und Oberstufenzentrum organisiert. Du suchst einen Betrieb, der den gewünschten Beruf ausbildet und der meldet Dich bei uns an. Die zuständige Berufsschule bietet meistens jene Berufe an, die in der Region oft ausgebildet werden.

An unserem Oberstufenzentrum sind Klassen für Einzelhandelskaufleute und Verkäufer, Kaufleute für Büromanagement und Groß- und Außenhandelsmanagement, Medizinische und Zahnmedizinische Fachangestellte seit vielen Jahren etabliert. Außerdem lernen die Landesfachklassen der Verwaltungsfachangestellten und die Bundesfachklassen der Kaufleute für Marketingkommunikation bei uns. Wöchentlich zwei Berufsschultage oder der Turnusunterricht sind konsequent auf die abschließenden Kammerprüfungen (IHK, HWK, Ärztekammer, Kommmunalakademie) ausgerichtet.

Du möchtest anschließend Dein Fachabitur nach der Ausbildung absolvieren? Kein Problem! Besuche unsere einjährige Fachoberschule.

Voraussetzung

Ausbildungsplatz und unterschriebener Ausbildungsvertrag

Abschluss

Berufsschulabschluss

Ansprechpartner_in

Einzelhandel
Evelyn Babian
E-Mail schreiben

Großhandelsmanagement
Annett Winkelmann-Zietz
E-Mail schreiben

Medizinische und Zahnmedizinische Fachangestellte
Lisa Frenzel
E-Mail schreiben

Verwaltungsfachangestellte
Stefan Dethlefs
E-Mail schreiben

Kaufleute für Marketingkommunikation
Sabine Altmann
E-Mail schreiben

Büroberufe
Melanie Herzberg
E-Mail schreiben

Projekte aus der Berufsschule