Berufsfachschule Grundbildung

Die Berufsfachschule ist ein einjähriges Angebot den Übergang in die Duale Ausbildung zu gestalten. Hier kommst Du Deiner Berufsschulpflicht nach, kannst die einfache oder erweiterte Berufsbildungsreife erreichen. Auch Schüler_innen, die bereits einen höheren Schulabschluss erreicht haben, nutzen dieses Bildungsangebot, um den richtigen Ausbildungspartner für die Berufsausbildung zu finden. Unsere Schule arbeitet daher in enger Kooperation mit der Jugendberufsagentur, der IHK und der HWK zusammen und begleitet Euch individuell. Mit dem derzeit entstehenden Besucherzentrum für das Bauhausdenkmal bieten wir zukünftig Inhouse-Praktika an, die einen vertieften Einblick in verschiedene Berufsbereiche ermöglichen.

Vorteile der BFSG

  • Wir unterstützen Dich – erreiche Deinen Schulabschluss
  • Erfüllung der Berufsschulpflicht
  • vielfältige Einblicke in den Arbeitsmarkt
  • Aussicht auf einen Ausbildungsplatz
  • ein Schuljahr mit max. 24 Unterrichtsstunden pro Woche
  • kein Schulgeld
  • BAFÖG bei entsprechender Anspruchsgrundlage möglich

Voraussetzung

Erfüllte Berufsschulpflicht

Abschluss

Einfache oder erweiterte Berufsbildungsreife

Ansprechpartner_in

Frank Nieweg
E-Mail schreiben